Jahresausklang der steirischen Wasserrettung mit vielen Ehrungen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Karin Suppan (GFBezirksstellenleiterin) Mag. Kropf (Bezirksstellenleiter) und das Team. (v.l.:) Karin Suppan (GFBezirksstellenleiterin) Mag. Kropf (Bezirksstellenleiter) und das Team.

Beim kürzlich stattgefundenen Jahresausklang der steirischen Wasserrettung ehrte die Be­zirksstelle Feldbach langjährige, verdienstvolle Mitglieder und Geburtstagsjubliare. Die Bezirksstelle Feldbach verfügt über 170 ehren­amtliche Mitglieder, die in zahlreichen Ausbildungen, Einsätzen und Veranstaltungen rund 10.000 freiwillige Stunden geleistet haben. 11 Jungmitglieder nahmen im vergangenen Jahr an der Ausbildung zum Jugendtrainer teil. Davon konnten bereits nach erfolgreicher Teilnahme an allen Ausbildungsmodulen Sahra Marie Kreidl, Julia Wimmer, Annika Zeller und Mohammad Juma Jafari vom Bezirksstellenlei­ter Mag. Bernd Kropf und der geschäftsführenden Bezirksstellenleiterin und Referentin für Jugend, Karin Suppan zum Jugendtrainer ernannt werden.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"