Vorweihnachtliche Stimmung beim Benefiz-Basar in Feldbach

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Werner Kleinschuster (vorne, mitte) war Gastgeber des Benefiz-Basars. Werner Kleinschuster (vorne, mitte) war Gastgeber des Benefiz-Basars.

Werner Kleinschuster, Obmann der Steirischen Gesellschaft für Muskelkranke, hat in den Räumlichkeiten des Autohaus Trummer in Feldbach wieder zu einem vorweihnachtlichen Benefiz-Basar geladen. Künstler wie die Vulkanland-Dichtergilde, der Kinderchor der Pfarre Feldbach sowie die Schlagersänger Tina Anders und Erich Frei, sorgten für eine schöne Stimmung. Durch das Programm führte in bewährter Weise der Kulturstaatspreisträger Gottfried Fink. Zum Bummeln lud das Angebot aus regionalen Basteleien und Handwerk ein. Der Kinderbuch-Flohmarkt bot reichlich Lesestoff für die Kleinen. Die Einnahmen kamen der Steirischen Gesellschaft für Muskelkranke zugute. Betroffene und Angehörige zu informieren, gehört zu den obersten Zielen des vor 30 Jahren gegründeten Vereins.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"