Großartiger Vortrag mit Dr. Wlasak an der HLW/BFW Mureck

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Hofrat Dr. Helmut Wlasak in seinem Element beim Vortrag in Mureck. Hofrat Dr. Helmut Wlasak in seinem Element beim Vortrag in Mureck.

Schülerinnen des 5. Jahrganges der HLW Mureck beschäftigten sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit mit dem dem Thema „Der schlei­chende Weg vom Genuss der Abhängigkeit”. Dabei beobachteten die Mädchen, dass in der Gesell­schaft und insbesondere bei den Jugendlichen übermäßiger Alkohol­konsum der reale Alltag ist. Bereits im Sommer hatten sie sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und sich auf ein Interview mit Mag. Maria Wisiak im LKH Graz Süd-West getroffen. Sie stellten dabei Fragen zu Suchtgewohnheiten, Behandlungsmöglichkeiten und Co-Abhängigkeit. Weiters waren sie Mitte Dezember bei einem „offenen Meeting” der Anonymen Alkoholiker in Mürzzuschlag. Zunächst waren sie von deren geschilderten Lebensgeschichten schockiert, doch die Anwesenden fanden es bewundernswert, dass sich die Mädchen gerade diesem aktuellen Thema stellen.

Damit auch die Jugendlichen an der Schule von der Diplomarbeit profitieren, organisierten sie pas­send dazu einen Vortrag mit Hofrat Dr. Helmut Wlasak mit dem Titel „Denn sie wissen (nicht), was sie tun”. Dr. Wlasak konnte den SchülerInnen mit anschaulichen Bei­spielen aus seinem Berufsalltag als Richter wachrütteln und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"