Julian, Lena und Manuel sind das Aushängeschild der Stadt Weiz

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Patrick König, GR Bernd Heinrich, VBgm. Iris Thosold, Manuel Schwarz, Lena Spranger, Julian Macher, Bgm. Erwin Eggenreich. (v.l.:) Patrick König, GR Bernd Heinrich, VBgm. Iris Thosold, Manuel Schwarz, Lena Spranger, Julian Macher, Bgm. Erwin Eggenreich.

Vor knapp einem Jahr hat die Stadt Weiz ein umfassendes Be­teiligungsprojekt für Jugendliche gestartet. Daraus ist die „Junge Re­daktion” entstanden, der drei motivierte und talentierte Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren angehören. Sie arbeiten ab sofort als authentische Schnittstelle zwischen der Stadtgemeinde und jungen Wei­zerInnen und sind gleichzeitig auch das Aushängeschild der Jungen Stadt Weiz.
Julian Macher ist 18 Jahre alt, besucht die fünfte Klasse der HTL Weiz. Er hat z.B. die Antenne Schul­party mitorganisiert. Lena ist 15 Jahre alt und besucht das BORG in Birkfeld. Sie ist eine umtriebige Social Media Nutzerin. Manuel ist ebenfalls 15 Jahre alt, geht in die fünfte Klasse der BG/BRG Weiz und ist der kreative Kopf der Redation. Hinter dem Team steht das Steuer- und Organisationsteam mit Bgm. Erwin Eggenreich, Vize-Bgm. Iris Thosold, Projektleiter Patrick König, GR Bernd Heinrich und Petra Fleck von der Stadtkommunikation, welche die Jungredakteure in ihren Aktivitäten unterstützend begleiten.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"