Benefizaktion des Modegeschäftes „Look” in Kaindorf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Tobias und Jonas Mogg mit ihrem Vater und ihrer Oma flankiert von „Peperl” Bratusek und Claudia Kern vom Modegeschäft „Look” in Kaindorf. Tobias und Jonas Mogg mit ihrem Vater und ihrer Oma flankiert von „Peperl” Bratusek und Claudia Kern vom Modegeschäft „Look” in Kaindorf.

Die Mutter von Jonas und Tobias Mogg aus Hartl ist im Mai 2017 an einem Kopftumor verstorben. Claudia Kern und „Peperl” Bratusek vom Modegeschäft „Look” in Kaindorf widmeten ihr jährliches Benefiz-Schätzspiel daher den beiden Buben.
Beim Schätzspiel galt es, die Anzahl an Näh­utensilien, die in ein Glas gepackt waren, zu erraten. Ein Tipp kostete einen Euro und mit fünf Euro konnte man 6 Tipps abgeben. Der Erlös, der von den Initiatorinnen großzügig auf 500 Euro aufgerundet wurde, wurde von Betrieben aus der Region gespendet. Den ersten Preis erhielt Heidi Haubenwallner, die mit ihrem Tipp von 1.210, bis auf drei Stück, an die tatsächliche Stückzahl von 1.207 heran kam.
Ein großer Dank gilt allen Sponsoren: Naturfloristik Kober, Selbstvermarkter Karl Posch, Frutura Marktplatz, Kaufhaus Rodler, Johann Holzer „Dahoam”, Familie Prem, Tupperware Anneliese Fleck, Cafe-Bäckerei-Konditorei Gotthardt, OMV Tankstelle Günter Prem, Spar Monika Peheim, GH Maria Buchberger, Manuela Rechberger Energetik, Theater Sterz.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"