Spende an minderjährige Flüchtlinge

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein erfreuliches Zusammentreffen mit den Jugendlichen in Rechnitz. Ein erfreuliches Zusammentreffen mit den Jugendlichen in Rechnitz.

LR Dunst, Kinder- und Jugendanwalt Mag. Christian Reu­mann und Bgm. Engelbert Kenyeri besuchten die Einrichtung für minderjährige Flüchtlinge der Diako­nie Rechnitz. Im Zuge dessen wurden die beim „Goldenen Kleeblatt gegen Gewalt 2015“ gesammelten Spenden über­geben. So­wohl mit den Jugend­lichen als auch mit den Betreuern konnten interessante Ge­spräche geführt und even­tuell ge­meinsame Projekte besprochen werden.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"