Sieger der Landesmeisterschaften für Tourismusberufe stehen fest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
3. Platz für Martin Hütter (Steirawirt). 3. Platz für Martin Hütter (Steirawirt).

Die neuen Gastrostars von morgen! In den Kategorien Küche, Service und HGA wurden die besten Lehrlinge in Bad Gleichenberg gekürt. Ein bewegender Tag für die Junggastronomen.

Ein flinkes Klopfen auf einem Schneidbrett, Hefendeckel scheppern metallisch und Elektromixer surren in den Lehrküchen der Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg. Im leicht verschneiten Kurort ging vor Kurzem die Landesmeisterschaft für Tourismusberufe über die Bühne. Hier wagten es 41 Lehrlinge aus der gesamten Steiermark, sich mit den Besten der Besten zu messen. Unter Anwesenheit der hochkarätig besetzten Jury wurden nicht nur Praxiskenntnisse der Lehrlinge, sondern auch Fachwissen getestet. Dabei achtete man akribisch genau auf Bug und Falte, auf Etikette und Sauberkeit. Jeder Teilnehmer fand bei diesem, von der LBS Bad Gleichenberg und der Wirtschaftskammer Steiermark (Fachgruppe Hottellerie und Gastronomie) organi- sierten, Ranking dieselben Bedingungen und Ausgangs­produkte vor. Natürlich war auch Nervosität angesagt.
Unter den Juroren befanden sich keine Geringeren als Stargastronom Christoph Widakowich, der Fischbacher Christian Übeleis bzw. auch Herbert Pasemann, Bildungsbeauftragter am Wifi und Juror (Juror-Chef-Service), die Gastro- Beraterin Tina Stöckl sowie Jasmin Donner aus Fladnitz, Klaus Friedl, der neue Fachgruppenobmann Gastronomie der WKO. LBS-Direktor Mag. Josef Schellnegger und seine Leh­rer­mannschaft waren die Organisatoren. Die Präsentation der Sieger im Foyer der Landesberufsschule war dann der Gipfel des Tages. Da flossen schon mal die Tränen - großteils Freudentränen!
Großartige Zweite im HGA-Bereich wurde Elena Luttenberger (Loisium Wine & Spa Res­sort, Ehrenhausen). Im Service glänzten auf Platz eins Klaus Theodor Glatz und auf Platz zwei Bernadette Ledel (beide Rogner Bad Blumau). In der Küche konnte sich Martin Hütter (Steirawirt in Trautmannsdorf) den hervorragenden dritten Platz sichern.
Direktor Schellnegger war sehr stolz auf seine Schützlinge: „Die Lehrlinge der heutigen Landesmeisterschaften zeigten extremes Engagement, um gute Ergebnisse für die Bewertung zu erzielen!”

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"