Sponsoring für das Projekt ResonanzRaum Schloss Tabor

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Wolfgang Wieser (EIFIS) (re.) mit Franz Müller (Kastner). Wolfgang Wieser (EIFIS) (re.) mit Franz Müller (Kastner).

Die gemeinnützige Bundes- stiftung EFIS (Europäische Stiftung für Innovation und soziale Verantwortung) mit Sitz auf Schloss Tabor, vertreten durch Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Wieser, bedankte sich bei Prokurist Franz Müller, Standortverantwortlicher der Kastner HandelsgesmbH Jennersdorf, für das großzügige Sponsoring von traditionellen Backzutaten. Mit diesen wurden vom jOPERA Kinder- & Jugendchor Weihnachtskekse für das Projekt ResonanzRaum Schloss Tabor gebacken. Damit wurden 600 Euro Spenden lukriert.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"