Sozialfonds Olbendorf - Wolfgang Sodl

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wolfgang Sodl, ASB Wohnbereichsleiter Matthias Wurm und Obmann Rudi Strobl (v.l.). Wolfgang Sodl, ASB Wohnbereichsleiter Matthias Wurm und Obmann Rudi Strobl (v.l.).

Der Sozialfonds Olbendorf - Wolfgang Sodl“, der 2012 unter dem Obmann Rudolf Strobl gegründet wurde, hat es sich zur Aufgabe gemacht Personen zu unterstützen, welche aufgrund sozialer Benachteiligung unschuldig in Not geraten sind. Im Jahr 2017 wurden wieder zahlreiche Personen und Sozialprojekte unterstützt. Auch das ASB Pflegekompetenzzentrum und die Förderwerkstätte „Rettet das Kind“ in Stegersbach wurden mit einer Spende bedient. Als Aktivität ist die jährliche Silvesterwanderung zu erwähnen. Treffpunkt und Start ist am Silvestertag um 14.00 Uhr beim Feuerwehrhaus.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"