Neue Obfrau von „Frau in der Wirtschaft“ Sinabelkirchen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Petra Pauger-Freiberger (4.v.l.) ist Obfrau von „Frau in der Wirtschaft“. Petra Pauger-Freiberger (4.v.l.) ist Obfrau von „Frau in der Wirtschaft“.

Im Beisein von Bezirksvorsitzender KoR Gerlinde Hutter wurde vor Kurzem in Sinabelkirchen die Ortsgruppe von „Frau in der Wirtschaft“ gegründet und der Vorstand ge­wählt. Dabei wurde Petra Pauger-Freiberger zur Obfrau und Martina Tripold-Pratscher zu ihrer Stell­vertreterin gewählt.
Seitens des Bezirksvorstandes von „Frau in der Wirtschaft“ gra­tulierten Bezirksvorsitzende KoR Gerlinde Hutter und ihre Stell­vertreterin Anna Harrer dem neuen Führungsteam und wünschten für die Zukunft viel Erfolg.
Auch der Sinabelkirchner Wirt­schaftsbund-Obmann Manfred Lipphart stellte sich mit Glückwünschen ein.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"